AKTUELLES

AUSSTELLUNG / Doris Kaltenegger / Foyer

Die aktuelle Bilderausstellung von

DORIS KALTENEGGER

findet in Zusammenarbeit mit Kunst und Galerie und dem Krone Center im Foyer statt.

Brigitte Wohlmuth (Kunst&Galerie), Doris Kaltenegger (Künstlerin), Bettina Weiß (Krone Center)

Brigitte Wohlmuth (Kunst&Galerie), Doris Kaltenegger (Künstlerin), Bettina Weiß (Krone Center)

IMG_1722

IMG_1723

Die Ausstellung ist Montag bis Freitag
von 8.00 bis 20.00 Uhr zu besichtigen.

Sollten Sie eine persönliche Führung durch die Ausstellung wünschen, kontaktieren Sie bitte:

Frau Brigitte Wohlmuth unter: <brigitte.wohlmuth@aon.at>

www.kunstundgalerie.at

KAMPUS / Meeting am 18.9.2017 / Raum Mars-Pluto

Geschlossene Veranstaltung!

WELEDA / Vortrag am 19.9.2017 / Raum Neptun

Geschlossene Veranstaltung!

PARTNERING DAY / Medizintechnik - Lifescience am 21.9.2017 / Saal Jupiter

Geschlossene Veranstaltung!

ATS / Kundenveranstaltung am 28.9.2017 / Raum Neptun

Geschlossene Veranstaltung!

KLEINE KOMÖDIE / Premiere am 30.9.2017 / Saal Jupiter

 Das neue Theaterstück der „Kleinen Komödie“ ab Herbst 2017:

„Die Kehrseite der Medaille“

Kehrseite der Medaille

Regie: Robert Weigmüller

Nähere Informationen zum Theaterstück sowie die weiteren Spieltermine  und Kartenreservierungen erhalten Sie direkt bei der Kleinen Komödie, Tel.nr.: 0316/678751 oder per Email kleine.komoedie(at)aon.at oder auf der Homepage www.kleinekomoedie-graz.at oder im Zentralkartenbüro Tel.nr.: 0316/830255.

kleine_Komoedie_logo

MONGOLEI / Bild- und Filmreportage am 4.10.2017 / Saal Jupiter

Mongolei_Infoscreen

BERNHARD ORNIG und SANDRA CAMAIONI-ORING erzählen in einer Bild- und Filmreportage live von den Menschen und Tieren, den Kulturen, Festen und den schönen, aber auch bangen Momenten dieser Reise.

 Mittwoch, 4.10.2017 ab 19.30 Uhr im Saal Jupiter

Karten erhältlich im Zentralkartenbüro oder über die Homepage: www.bilderreisen.info

„Ausgestattet mit dem eigenen Zuhause, sich immer wieder auf den Weg machen. Fremde Länder kennenlernen, eintauchen in die so wunderschöne und vielseitige Natur unserer Erde. Offen sein für neue Eindrücke, Freundschaften knüpfen, von fremden Kulturen lernen. Zeit haben. Aufnehmen mit allen Sinnen, ablichten, speichern. Und immer wieder gerne Heimkommen. Reisen. Leben. Die Welt erfahren…

Das ist es wo wir hin wollen. Und das nicht nur im Urlaub. Vor mittlerweile acht Jahren legen wir den Grundstein dazu. Wir kaufen unseren Land Rover Defender. Während sieben Jahre wird er umgebaut, ausgebaut, getestet in Reisen von Island bis Marokko. Von Sommer bis Winter. Er wird gänzlich foliert und gewinnt mit seinem Rostlook den Preis „originellster Land Rover Österreichs“.

Auch schon vorher waren unsere weltweiten Reisen durch unsere Hobbys geprägt. Tauchen zwischen den Kontinentalplatten und in den tropischen Meeren, Wandern in Tibet und Nepal, wir bestiegen Vulkane, den Ararat und den Kilimanjaro. Und immer war die Kamera dabei.“

Mongolei_Gobi  Mongolei_Duenen

MYTHOS PANAMERICA / 30.000 km Rad Abenteuer am 22.11.2017 / Saal Jupiter

Helmut Pucher präsentiert am 22.11.2017, um 19.30 Uhr einen Diavortrag im Saal Jupiter unter dem Motto:

MYTHOS PANAMERICANA

30.000 km Rad-Abenteuer

von Argentinien nach Alaska

 

VVK 13 € | AK 15 €

Tickets erhältlich bei Ö-Ticket Verkaufsstellen

Online www.oeticket.com

Infos unter www.panam-rouleur.com

Atacama_Wüste

Mayakopf_Mexico

NEUSTART / Jubiläumsfeier am 30.11.2017 / Saal Jupiter

Geschlossene Veranstaltung!